Freie Presse: Deutsches Reich? Null Punkte!

Die ARD wollte, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest vertritt. Das war in mehrerer Hinsicht absurd, denn Naidoo ist schon seit mehreren Jahren Reichsbürger, antisemit und homefeindlich, da kann dem ARD-Unterhaltungschef Thomas Schreiber noch so sehr die Sonne aufgehen, wenn Naidoo singt.

Der Artikel befindet sich hinter der Paywall.