Kurzgeschichte: Beyond the Gate

Sag deinen Followern, wer du bist.
Sei, was du im Datanet darstellst.
Und dann: Dare to fly!

So beginnt der Klappentext von „Ace in Space“ des Autor*innenduos Judith und Christian Vogt. Die beiden haben nicht nur einen tollen Roman geschrieben sondern auch noch dazu einen Wellenbad hingelegt, der mich direkt gefangen hat. Vor allem hat es mir in dem Setting eine Sekte angetan, die der Meinung ist, als einzige über interstellare Raumfahrt verfügen zu dürfen: die Gater.

Ich hatte ein paar Ideen, wo diese Sekte denn herkommen könnte und schrieb dazu eine Kurzgeschichte, die ich auch den Vögten zukommen lies und sie waren sehr angetan, so dass die Geschichte nun Kanon der Ace in Space Welt ist. Der Text wurde sowohl auf dem Patreon der Vögte veröffentlicht (und ist dort immer noch frei zugänglich) als auch in der Nachfolgenovelle zum Roman Ace in Space – Trident. Ich freue mich sehr, dass Christian den Text als Teil seines Buches haben wollte und auch wenn der Verlag mir gehört, in dem das Buch erschienen ist, hatte ich das nicht zu entscheiden.

Hier könnt ihr die Geschichte kostenfrei als PDF herunterladen!

Am meisten hat mich folgender Kommentar gefreut:

Du willst mich Genre motivieren, die Kolumne zu schreiben? Ich laufe auf Kaffee und die kannst mir gerne einen ausgeben (PayPal oder Ko-Fi). Auf dieser Seite findest Du auch andere Möglichkeiten, mir Kaffee(ersatz) zukommen zu lassen und natürlich habe ich auch einen Amazon Wunschzettel.